MS VistaClassica

Warum ist es am Rhein so schön? Flussreise von Köln nach Basel und zurück durch Deutschland, Schweiz, Frankreich vom 13.10 . 20.10.2020 Die VistaClassica ist eine „alte Bekannte", denn es handelt sich um die ehemalige, sehr beliebte „Heinrich Heine", die im Jahr 1990 gebaut wurde! Im Winter 2017/2018 teilrenoviert und teilweise umgebaut, verfügt dieses Schiff der gehobenen Mittelklasse nun u.a. über Oberdeck-Kabinen, die durchgängig mit französischen Balkonen anstelle der bisherigen Fenster ausgestattet wurden. Als eines der wenigen Schiffe ihrer Klasse verfügt die VistaClassica über einen kleinen Wellnessbereich mit Innenpool, der insbesondere bei schlechtem Wetter zum Relaxen einlädt. Das Sonnendeck verfügt über sonnige und beschattete Plätze mit bequemen Liegestühlen und Gartenmöbeln. Im schönen Restaurant auf dem Hauptdeck werden alle Mahlzeiten eingenommen (Getränkepaket inklusive!), und der gemütliche Panoramasalon auf dem Oberdeck lädt zu entspannten Stunden und den Vorträgen unserer Reiseleiter/innen ein. Alle Kabinen sind Zweibettkabinen, die mit Dusche/WC, Föhn, SAT-TV, Minikühlschrank und Klimaanlage ausgestattet sind. Während sich die bodentiefen Schiebefenster der Oberdeckkabinen komplett öffnen lassen, können auf dem Hauptdeck die oberen Drittel der Fenster zum Lüften geöffnet werden. Insgesamt gibt es 55 Zweibettkabinen, die wir zum Teil zur Alleinbenutzung anbieten, so dass bei einer Gesamtbelegung etwa 100 Passagiere mitreisen können.