MS VistaExplorer

Donau - Schwarzes Meer - mit der "VistaExplorer" von Passau bis ins Donaudelta und zurück

1. Termin: 01.06. bis 15.06.2018
2. Termin: 21.09. bis 05.10.2018

Die im Jahr 2001 in Dienst gestellte, in Holland gebaute "VistaExplorer" (2017 noch „Select Explorer") punktet mit ihrer eleganten Silhouette und gemütlichen Atmosphäre an Bord. Das Schiff verfügt über insgesamt 85 Kabinen und Suiten, die sich auf drei Passagierdecks verteilen und unterschiedlichen Komfortansprüchen genügen.
Alle etwa 14-15 qm großen Kabinen und etwa 25-28 qm großen Suiten sind Außenkabinen und mit Klimaanlage, Haartrockner, TV und Dusche/WC ausgestattet. Die Hauptdeck-Kabinen verfügen über kleine, nicht zu öffnende Fenster, die Komfortkabinen im vorderen, etwas nach unten versetzten Teil des Mitteldecks, haben zwei große, nicht zu öffnende Fenster, während die Superiorkabinen auf dem gleichen Deck im hinteren Teil (Kab. 316 und 318-347) über Panoramafenster verfügen, die geöffnet werden können. Die Kabinen und Suiten auf dem Oberdeck verfügen über große, bis zum Boden reichende Fenster, die sich durchgehend öffnen lassen (franz. Balkon). Die Suiten bieten mehr Platz und eine Sitzgruppe, Minibar und CD/DVD-Player.
Auf dem Oberdeck befindet sich der elegant ausgestattete Speisesaal, in dem alle Passagiere gleichzeitig Platz finden. Im lichtdurchfluteten Panoramasalon, im großzügigen Foyer und auf dem teilweise überdachten Sonnendeck lassen sich schöne Stunden während der Flusstage verbringen.