Zubuchertour: Heiliges Land, 9-tägige Pilgerreise mit der Seelsorgeeinheit Letzenberg

Termine    Auf einen Blick    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos

ISRAEL - HEILIGES LAND - PALÄSTINA

Zubuchung bei einer Sondergruppe (z. B. Gemeinde)

Unter der Leitung von Frau Bettina Hartnagel, veranstaltet Biblische Reisen diese Studienreise ins Heilige Land, bei der noch Plätze frei sind. Biblische Reisen übernimmt bei dieser Reise die Organisation des logistischen Bereichs. Für die inhaltliche Gestaltung der Reise ist die Gruppenverantwortliche, Frau Bettina Hartnagel, verantwortlich. Sollten Sie Fragen dazu haben, setzen Sie sich bitte mit ihr in Verbindung. Die Kontaktdetails finden Sie weiter unten.

Anfragen und Beratung bitte an:

Frau
Bettina Hartnagel
Tel: 07253 21100
E-Mail: e475

Termine

Reisenr.Termine
HL0G001801.06.20 – 09.06.20

Ihre Anfragen bearbeitet...

Frau Nicola Walter (Tel. 0711 6192522)

Frau Nicola Walter
(Tel. 0711 6192522)

Um eine E-Mail zu senden, klicken Sie bitte auf das Bild.

Auf einen Blick

Reiseverlauf

1. Tag: Montag, 01.06.2020
Linienflug von Frankfurt nach Tel Aviv. Anschließend Fahrt nach Galiläa: Hotelbezug für drei Nächte in Tabgha.

2. Tag: Dienstag, 02.06.2020
Vom Berg der Bergpredigt genießen wir den herr­lichen Ausblick auf den See Genne­saret und die ihn umgebende Hügel­landschaft; Besuch der Kapelle. Weiterfahrt durch das Hule-Tal zu einer der Jordanquellen nach Banjas, dem einstigen Cäsarea Philippi am Fuß des Hermon: Gang zum Pan-Heiligtum und zum Wasserfall. Wenn möglich Rückfahrt über die Golanhöhen an den See Gennesaret.

3. Tag: Mittwoch, 03.06.2020
Fahrt nach Nazaret: Gang zur Gabrielskirche mit Brunnenkapelle und über den Basar zur Verkündigungskirche. Zurück nach Tabgha, dem traditionellen Ort der wunderba­ren Brotvermehrung: Be­sichtigung der Kirche der Brotvermeh­rung mit ihren herrlichen Mosaiken und der "Mensa Domini". Weiter nach Kafarnaum, "Stadt Jesu", wo Gassen und Häuser aus römischer, Synagoge und "Kirche des Petrushauses" aus der byzantinischen Zeit freigelegt und teilweise restauriert wurden. An­schließend Bootsfahrt über den See Gennesaret.

4. Tag: Donnerstag, 04.06.2020
Der Tag beginnt am Berg Tabor, dem Ort der Verklärung Jesu: Auffahrt mit Taxen vom Busparkplatz aus. Panorama der Jesreelebene, der Hügel Untergaliläas und der Ortslagen von En-Dor und Nain am Fuß des Moreberges; Besuch der Verklärungsbasilika.. Weiter nach Migdal, der Heimat Maria Magdalenas: Besichtigung der Ausgrabungen mit einer Synagoge aus dem 1. Jh. und der modernen Kirche. Auf dem Weg nach Jerusalem gelangen wir durch das Jordantal zur traditionellen Taufstelle Jesu am Jordan (El Maqtas). Anschließend Besuch in Jericho: Gang über den Schutthügel der "ältesten Stadt der Welt". Hinauf nach Jerusalem: Erster Blick auf die Heilige Stadt vom Skopusberg aus. Hotelbezug für fünf Nächte.

5. Tag: Freitag, 05.06.2020
Am Toten Meer ent­lang fahren wir zur herodianischen Felsen­feste Masada: Auffahrt mit der Kabinen­bahn; Besichtigung der Aus­grabungen. In Qumran sehen wir die Ruinen einer jüdi­schen Gemeinschaftssiedlung der Essener aus der Zeit Jesu; Blick auf die Höhlen, in denen die berühmten Schriftrollen vom Toten Meer gefunden wurden. Anschließend Bademöglichkeit im Toten Meer. Fahrt in die Wüste Juda zum Wadi Qelt. Rückkehr nach Jerusalem.

6. Tag: Samstag, 06.06.2020
Von der Höhe des Ölbergs erstreckt sich das Pan­orama Jerusalems im Morgenlicht. Gang zum Fuß des Ölbergs: Dominus flevit, Getsemani, Kirche der Nationen, Verratsgrotte, Mariengrab. Durch das Stephan­stor in die Altstadt zum Betes­dateich und nach St. Anna, einer der schönsten Kreuzfahrerkirchen. Weiter über die "Via Dolorosa" zur Anastasis (Grabeskirche) mit Golgota, dem heiligen Grab und der Kreuzauffindungsgrotte.

7. Tag: Sonntag, 07.06.2020
Gang zum Haram es-Scharif (Tempelplatz) mit Felsendom und El-Aksa-Moschee (nur Außenbesichtigung möglich). Danach Teilnahme am Gottesdienst in der Dormitiokirche (Beginn 10:00 Uhr). Besuch weiterer Gedenkorte auf dem Christlichen Zion mit "Abendmahlssaal" und "Davids­grab". Anschließend Spaziergang durch das Jüdische Viertel und zur Westmauer (Klagemauer).

8. Tag: Montag, 08.06.2020
Besichtigungen in Betlehem und Umgebung: Besuch der Geburtskirche mit Grotte und der Katharinenkirche. Besuch einer sozialen Einrichtung (Lifegate). Anschließend zu den Hirtenfeldern bei Bet Sahur. Weiter zum Herodeion, von Herodes dem Großen, dem „König der Juden" zur Zeit Jesu als Palast und Grabbau errichtet.

9. Tag: Dienstag, 09.06.2020
Fahrt nach Abu Gosch, ein Ort, der beansprucht, das biblische Emmaus zu sein: Besichtigung der Kirche aus der Kreuzfahrerzeit. Anschließend Fahrt zum Flughafen Tel Aviv: Rückflug nach Frankfurt.

Leistungen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; siehe § 7 unserer Reisebedingungen

  • Reisepreis (pro Person): € 2.085,- jeweils bei Unterbringung im Doppelzimmer. Auskunft zur Buchungssituation erteilt Ihnen Ihr Gruppenverantwortlicher. Alle Zahlungen sind gemäß den gesetzlichen Bestimmungen gegen Veranstalterinsolvenz abgesichert. Den Sicherungsschein von tourVers bewahrt Ihre Gruppenverantwortliche/r treuhänderisch für die Gesamtgruppe auf.
  • Flug mit Lufthansa von Frankfurt/M. nach Tel Aviv und zurück
  • Transfers vom Flughafen zum Hotel und zurück
  • Unterbringung im Doppelzimmer in der israelischen 3*Kategorie
  • Halbpension
  • 9-tägige Rundreise im modernen Reisebus laut Programm
  • deutschsprachige und landeskundige Reiseleitung
  • alle Eintrittsgelder laut Programm
  • alle Flughafen-/Sicherheitsgebühren
  • Trinkgelder für das Hotelpersonal, die örtliche Reiseleitung und den Busfahrer

Im Preis nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Rückreise zum/vom Flughafen Frankfurt/M.. Wir empfehlen die Anreise mit der Deutschen Bahn.
  • Ausgaben persönlicher Art
  • Getränke während der Mahlzeiten, zusätzliche Mahlzeiten
  • Zur Ergänzung Ihrer individuellen Absicherung raten wir Ihnen dringend zum Abschluss einer Reiserücktrittskosten-/Reiseabbruchversicherung sowie einer Reisekrankenversicherung, die auch Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit deckt. Wir empfehlen die Angebote der MDT.

Preisbeispiele für Rückfahrkarten nach Frankfurt/M., München und Stuttgart (PDF 51 KB)
Angebote der MDT (PDF 179 KB)

Zusatzleistungen:

Einzelzimmerzuschlag 540,-

Zusatzinfos

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen eine mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass.
Bei anderen Nationalitäten teilen wir Ihnen vor Buchungsannahme die für Sie gültigen Einreisebestimmungen mit. Bitte beachten Sie dazu auch Ziffer 12 unserer Reisebedingungen.
Impfungen direkt aus Europa nicht zwingend vorgeschrieben.

Wichtige Hinweise

Programmänderungen aus technischen Gründen möglich.

Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen weisen wir darauf hin, dass die angebotene Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist.

AGBs und Anmeldung

Für alle Reisen gelten unsere aktuellen Reisebedingungen. Beachten Sie dort bitte auch die Zusatzbedingungen für Reisen geschlossener Gruppen (Punkt 12).
Unser Anmeldeformular ist als druckfähige Version verfügbar. Senden Sie es bitte per Post an die unten genannte Adresse.
AGBS inkl. Zusatzbedingungen
Anmeldeformular (PDF 792 KB)

Download

Hier können Sie das Programm dieser Reise ins Heilige Land herunterladen.
9-tägige Pilgerreise ins Heilige Land (PDF 695 KB)


Termine    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos