Metropolen der Ostsee - Seekreuzfahrt mit der "MS Ocean Majesty"

Termine    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos

POLEN - RUSSLAND - SCHWEDEN - FINNLAND - LETTLAND - ESTLAND

Studienkreuzfahrt

Warum übt die Ostsee einen fast unwiderstehlichen Reiz auf Kreuzfahrtgäste aus aller Welt aus! Woran liegt das? Ist es die relative Sicherheit, die die Ostsee bietet, ist es die bequeme An- und Rückreisemöglichkeit, sind es die immer wieder sehenswerten und in den letzten Jahren hervorragend restaurierten Küstenstädte, oder ist es einfach die geschichtliche Bedeutung, die das Mare Balticum seit den Zeiten der Wikinger, der Christianisierung, der Hanse und des „Glasnost" auszeichnet?

Wir möchten Ihnen auf unserer Ostseekreuzfahrt mit einem überschaubaren Schiff (bei dem Sie nicht Tage benötigen, um Ihre Kabine wiederzufinden!) die Ostsee erstmalig oder auch wiederholt als eines der abwechslungsreichsten Kreuzfahrtreviere der Welt in 12 Tagen vorstellen. Obwohl wir auf der familiären „Ocean Majesty" nur ein Kontingent für unsere Gruppe gebucht haben, können wir mit unserer eigenen Reiseleitung und exklusiven Vorträgen an Bord auch dieser Reise einen eigenen Akzent geben.
Eine neue Routenführung, die auch Stätten der Reformation mit einschließt, könnte diese Kreuzfahrt während der weißen Nächte auch für Wiederholer interessant machen!

(Reisepreise mit Kabinenplan finden Sie unter "Download" am Seitenende)

Ihre Expertin: Gudrun Knopf, Tel. 0711/619 25 39 - e123

Auf einen Blick

- Selten besuchte Orte wie Königsberg und Turku
- Eigene Reiseleitung für unsere Gäste
- Thematische Vorträge
- Relativ kleines Schiff mit nur 274 Kabinen
- Individuelle An- und Rückreise zum Hafen mit der Bahn möglich
- Zwei Tage St. Petersburg während der "Weißen Nächte"

Termine

Reisenr.Termine
KS7S020110.06.17 – 21.06.17   
  PD Dr. Ludger Feldmann, Karin Christa Schröder

Reiseverlauf

1. Tag: Samstag, 10.06.2017
Anreise und Willkommen an Bord!
Ankunft der Teilnehmer in Kiel. Einschiffung ab 13.00 Uhr. Ausfahrt von MS Ocean Majesty um 15.00 Uhr.

2. Tag: Sonntag, 11.06.2017
Die schöne Hansestadt
Ankunft in Gdynia/Polen um 15.30 Uhr. Ausfahrt um 21.30 Uhr.

Genießen Sie den Vormittag auf See, nutzen Sie die Annehmlichkeiten unseres schwimmenden Hotels und lassen Sie sich von unseren Reiseleitern einstimmen auf die vor Ihnen liegenden Ausflüge!

Optionaler Landausflug 1:
Busfahrt nach Danzig: Rundgang durch die vorbildlich wieder aufgebaute Altstadt mit der Marienkirche (Innenbesichtigung der größten Backsteinkirche der Welt), dem barocken Neptunbrunnen, dem Langen Markt, Goldenen Haus, Rathaus, vielen schönen Patrizierhäusern und dem Krantor.

3. Tag: Montag, 12.06.2017
Geschichte und Gegenwart
Ankunft in Kaliningrad/Russland um 06.00 Uhr. Ausfahrt um 13.00 Uhr.

Optionaler Landausflug 2:
Fahrt mit dem Bus nach Kaliningrad/Königsberg und Besichtigung der Überreste des alten Königsberg, v.a. der Domruine mit dem Grab des Immanuel Kant. Auch in Königsberg wird das Reformationsjubiläum begangen, denn nicht zuletzt hat Martin Luther das aufgeklärte Denken Immanuel Kants mit geprägt. Nahe Königsberg befindet sich auch das Grab von Luthers Tochter Margarete.

4. Tag: Dienstag, 13.06.2017
Jugendstil und Kirchenkunst
Ankunft in Riga/Lettland um 10.00 Uhr. Ausfahrt um 15.00 Uhr.

Optionaler Landausflug 3:
Fahrt durch das moderne Riga zur sehenswerten Altstadt, die das typische Bild einer mittelalterlichen Hansestadt vermittelt: Zunächst Besuch vom Dom St. Marien mit einer der größten Orgeln Europas. Anschließend Fortsetzung des Rundganges, bei dem Sie u.a. die St. Petri-Kirche, die St. Jakobi-Kirche, das Schwarzhäupterhaus, das Schwedentor, mittelalter- liche Handwerkshäuser und das neue Rathaus sehen. Zum Abschluss des Ausfluges Fahrt durch die Neustadt von Riga mit ihren prächtigen Jugendstilbauten.

5. Tag: Mittwoch, 14.06.2017
Schwedens Hauptstadt in voller Pracht
Ankunft in Stockholm/Schweden um 08.00 Uhr. Ausfahrt um 18.00 Uhr.

Optionaler Landausflug 4A:
Besichtigungen in Stockholm mit seiner malerischen Altstadt: Stadthaus mit „Goldenem Saal" und „Blauer Halle", Stadtschloss (Außenbesichtigung) und Domkirche Storkyrkan, Hochzeits- und Krönungskirche der schwedischen Monarchen. Spaziergang durch die Gassen, u.a. vorbei an der deutschen Kirche zum Stortorget, dem Hauptplatz der Altstadt.

oder

Optionaler Landausflug 4B:
Nach einer Panorama-Stadtrundfahrt durch die schwedische Hauptstadt Fahrt zur Insel Djurgarden: Besuch im Wasamuseum, das für das gehobene Kriegsschiff Wasa von 1628 errichtet wurde.

Optionaler Landausflug 5:
Am Nachmittag Busausflug zum Schloss Drottningholm auf der Insel Lovön. Besuch der prunkvollen, öffentlich zugänglichen Räume des Schlosses und Gang durch die Parkanlagen.

6. Tag: Donnerstag, 15.06.2017
Alte Hansestadt Reval
Ankunft in Tallinn/Estland um 12.00 Uhr. Ausfahrt um 19.00 Uhr.

Optionaler Landausflug 6
Besichtigung der von Wällen und Türmen umgebenen Altstadt von Tallinn: Zunächst Busfahrt hinauf zur Oberstadt und Besichtigung des Domberges mit Domkirche und der russisch-orthodoxen Alexander Newsky Kathedrale. Anschließend Abstieg hinunter in die Unterstadt mit altem Rathaus, Gildenhaus, Ratsapotheke und Heiliggeist-Kirche. (Insgesamt gut zwei Stunden Fußweg).

7. Tag: Freitag, 16.06.2017
Das Venedig des Nordens
Ankunft in St. Petersburg/Russland um 11.00 Uhr. Ausfahrt am 17.06. um 18.30 Uhr.

Optionaler Landausflug 7A:
Am Nachmittag Stadtrundfahrt, zunächst zur Landspitze der Basilius-Insel, von wo sich ein schöner Panoramablick auf die Stadt bietet. Besuch der Peter- und Paulsfestung mit der Begräbnisstätte der Zaren seit Peter I. in der Peter-Pauls-Kathedrale. Anschließend vorbei am Panzerkreuzer Aurora und über den Newskij-Prospekt zum Isaak-Platz. Dort besichtigen Sie die gewaltige, prachtvoll ausgestattete Isaak-Kathedrale, einer der größten sakralen Bauten der Welt.

oder

Optionaler Landausflug 7B:
Ausflug zur etwa 30 Kilometer entfernten Zarenresidenz Peterhof: Besichtigung des in einem herrlichen Park am Finnischen Meerbusen gelegenen Sommerpalastes Peters des Großen und Bummel durch die berühmten Parkanlagen mit ihren vielfältigen Wasserspielen, Brunnen und Kaskaden.

Optionaler Landausflug 8:
Nach dem Abendessen an Bord besteigen Sie nach einem Bustransfer ein Ausflugsboot und unternehmen eine etwa 1,5-stündige Fahrt auf den Flüssen und Kanälen von St. Petersburg, die Ihnen nochmals eine ganz andere Perspektive der Stadt vermittelt.

8. Tag: Samstag, 17.06.2017
Optionaler Landausflug 9:
Am Vormittag Ausflug nach Zarskoje Selo/Puschkin, der ehemaligen Sommerresidenz der Zaren etwa 25 km südlich von St. Petersburg. Besuch im Katharinenpalast, u.a. mit der Rekonstruktion des sogenannten Bernsteinzimmers. Gang durch die ausgedehnten Parkanlagen.

9. Tag: Sonntag, 18.06.2017
Klassizismus und Moderene
Ankunft in Helsinki/Finnland um 08.00 Uhr. Ausfahrt um 17.00 Uhr.

Optionaler Landausflug 12:
Am Vormittag Stadtrundfahrt in Helsinki, dessen Zentrum bis heute durch die klassizistischen Bauten vom Beginn des 19. Jh. geprägt ist, als die Stadt Hauptstadt des russischen Großfürstentums Finnland wurde: Besichtigung vom Senatsplatz mit dem weithin sichtbaren Dom, der orthodoxen Uspenski-Kathedrale und der in den Fels gesprengten Felsenkirche mit ihrer einzigartigen Architektur und Akustik. Besuch des Gottesdienstes. Fotostopp am Sibelius-Denkmal im gleichnamigen Park. Rückkehr zum Schiff zum späten Mittagessen.

10. Tag: Montag, 19.06.2017
Ein wichtiger Tag der Reformation
Ankunft in Turku/Finnland um 08.00 Uhr. Ausfahrt um 18.00 Uhr

Optionaler Landausflug 13:
Fahrt in die Innenstadt von Turku, das im Mittelalter die Hauptstadt des Landes war. Besuch der Kathedrale aus dem 13. Jh., die eine Art Nationalheiligtum darstellt und eng mit der Geschichte Finnlands verbunden ist. Anschließend Fahrt nach Naantali und Besuch der ehemaligen Kirche des Birgittenordens. Rückkehr nach Turku und am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung.

11. Tag: Dienstag, 20.06.2017
Erholung auf See

12. Tag: Mittwoch, 21.06.2017
Ankunft in Kiel um 09.00 Uhr. Ausschiffung und Heimreise

Leistungen

Mindestteilnehmerzahl: 450 Personen; siehe § 9.2. unserer Reisebedingungen

  • Kreuzfahrt mit MS Ocean Majesty laut Programm in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Volle Verpflegung an Bord mit bis zu fünf Mahlzeiten täglich. Die Verpflegung beginnt mit dem Abendessen und endet mit dem Frühstück
  • ¼ Liter Tischwein und Tafelwasser zu den Hauptmahlzeiten
  • Willkommenscocktail und Kapitänsdinner
  • Wissenschaftliche und geistliche Betreuung durch unsere Reiseleiter/innen
  • Bei den optionalen Landausflügen (Aufpreis!) BiR-Reiseleitung und wo notwendig zusätzliche örtliche Guides; alle Eintrittsgebühren sowie notwendige Steuern und Gebühren; Trinkgelder für Busfahrer und örtl. Guides
  • Sämtliche Hafengebühren
  • Gepäcktransport von der Anlegestelle zur Kabine und zurück
  • Kostenlose Benutzung aller Schiffseinrichtungen (außer Friseur, Massagen oder ähnlichen Dienstleistungen)
  • Bademäntel in den Außenkabinen
  • Teilnahme an allen Bordveranstaltungen, Gesprächskreisen und Vorträgen

Im Preis nicht enthaltene Leistungen

  • Landausflüge
  • Trinkgelder an Bord (empfehlenswert sind etwa € 8,– pro Person und Tag)
  • Getränke und persönliche Aufwendungen
  • An- und Rückreise
  • Reiseversicherungen
  • Wir empfehlen dringend den Abschluss eines Versicherungspaketes ( Angebote der MDT). Buchungswunsch bitte auf dem Anmeldeformular ankreuzen.

Zusatzinfos

Wichtige Hinweise

Gern reservieren wir für Sie auf Wunsch ein Hotelzimmer im Abfahrtsort für die Nacht vor oder nach der Reise. Auch Ihre individuelle An- bzw. Rückreise mit der Bahn können Sie bei uns buchen

Programmänderungen aus technischen Gründen möglich. Fahrplan- änderungen des Schiffes bleiben vorbehalten.

Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Sie benötigen einen nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Die Landgänge in St. Petersburg sind ohne Besorgung eines Einzelvisums nur in Verbindung mit unseren organisierten Ausflügen möglich!
Offiziell sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Download

Folgende Dokumente stehen hier zum Download für Sie bereit:
- Reiseverlauf/-preise mit Kabinenplan als PDF-Datei (1,19 MB)
- Anmeldeformular mit aktuellen Reisebedingungen (286 KB)


Termine    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos