"Besinnliche Weihnachten auf dem Schiff" mit der "MS Swiss Pearl" auf Rhein und Main

Termine    Auf einen Blick    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos

Deutschland

Besinnliche Studienkreuzfahrt zu Weihnachten

Mit der "Swiss Pearl" auf Rhein und Main

Diese neue Kreuzfahrt mit der schönen „Swiss Pearl“ führt Sie auf den auch im Winter reizvollen Flüssen Rhein und Main von Düsseldorf über Andernach, Koblenz und Frankfurt nach Aschaffenburg. Die kurzweilige Reise endet in Mainz. Genießen Sie den Komfort an Bord, feiern Sie an Heiligabend Gottesdienste in Maria Laach und Koblenz und am zweiten Weihnachtsfeiertag in Frankfurt. Den ersten Weihnachtsfeiertag verbringen Sie an Bord und werden von unseren Reiseleitern geistig – sowie von der Schiffsbesatzung kulinarisch - verwöhnt. Immer wieder schön ist die Schiffsfahrt durch das Obere Mittelrheintal (UNESCO-Welterbe) mit seinen Burgen, Schlössern und Flusswindungen und der Passage der Loreley. Interessante Ausflüge, ein inhaltlich abgestimmtes Vortragsprogramm, besinnliche Stunden an Bord und eine angenehme Atmosphäre mit gleichgesinnten Mitreisenden sind Garant für einige schöne Tage in der Weihnachtszeit!

(Reisepreise mit Kabinenplan finden Sie unter "Download" am Seitenende)

Termine

Reisenr.Termine
KF9S140123.12.19 – 28.12.19
  Gerhild Epping, Pfarrer i. R. Eckhard Rudolph

Ihre Anfragen bearbeitet...

Frau Gudrun Knopf (Tel. 0711 6192539)

Frau Gudrun Knopf
(Tel. 0711 6192539)

Um eine E-Mail zu senden, klicken Sie bitte auf das Bild.

Auf einen Blick

  • Festliche Stunden an Bord der schönen MS Swiss Pearl
  • Heiligabend- und Weihnachtsgottesdienste
  • Günstige Unterbringung für Alleinreisende in Zweibettkabinen zur Alleinbenutzung

Reiseverlauf

1. Tag: Montag, 23.12.2019
Individuelle Anreise nach Düsseldorf: Einschiffung auf „MS Swiss Pearl“ ab 16.30 Uhr. Wer Zeit und Lust hat, kann vor dem Ablegen um 19.00 Uhr noch den Weihnachtsmarkt in der Altstadt besuchen.

2. Tag: Dienstag, 24.12.2019
Heiligabend
Nach der nächtlichen Rheinfahrt erreicht das Schiff am Morgen Andernach. Von hier aus unternehmen Sie einen Busausflug zur nahegelegenen Benediktinerabtei Maria Laach, einem der schönsten Denkmäler romanischer Baukunst. Dort können Sie am vormittäglichen Gottesdienst (Konventamt) teilnehmen. Pünktlich zum Mittagessen kommen Sie zum Schiff zurück, das um 12.00 Uhr ablegt und bereits am frühen Nachmittag in Koblenz anlegt. Am Nachmittag laden wir Sie zu einem Stadtrundgang in der Altstadt und zum Besuch des Deutschen Ecks ein. Am Abend haben Sie Gelegenheit zum Besuch eines Gottesdienstes zum Heiligen Abend.

3. Tag: Mittwoch, 25.12.2019
1. Weihnachtsfeiertag
Heute liegt ein geruhsamer „Flusstag“ vor Ihnen. Genießen Sie den ersten Weihnachtstag an Bord! Feiern Sie zusammen mit Pfarrer Rudolph einen Gottesdienst, lernen Sie Ihre Mitreisenden besser kennen und lassen Sie sich von der Crew verwöhnen! Nachdem das Schiff gegen 08.00 Uhr den Liegeplatz verlassen hat, gleitet es auf dem wohl schönsten Abschnitt des Rheins, dem Oberen Mittelrheintal, vorbei an der Loreley und den vielen Burgen bis nach Mainz. Dort biegt es in den Main ein und erreicht kurz vor Mitternacht Frankfurt.

4. Tag: Donnerstag, 26.12.2019
2. Weihnachtsfeiertag
Die Bankenmetropole Frankfurt hat wesentlich mehr zu bieten als ihre imposante Skyline! Nicht nur wurde Goethe in Frankfurt geboren, hier befindet sich u.a. auch die Paulskirche, die Wiege der deutschen Demokratie. Nach der optionalen Teilnahme
an einem der Gottesdienste in den Kirchen der Altstadt spazieren Sie durch die in den letzten Jahren aufwändig restaurierte „Neue Altstadt“ zwischen Römer und Dom. Rückkehr an Bord zum Mittagessen. Am Nachmittag steht ein Besuch am Museumsufer auf dem Programm, an welchem sich viele bedeutende Museen wie an einer Perlenschnur aufreihen. Sie sehen eine der bedeutendsten und ältesten Kunstsammlungen im Städel Museum, in welchem in der ständigen Ausstellung Gemälde von Rembrandt, Dürer, Cranach, Picasso, Dix und vielen anderen zu bewundern sind. Gegen Mitternacht verlässt das Schiff seinen Liegeplatz.

5. Tag: Freitag, 27.12.2019
Morgens kommt das Schiff in der unterfränkischen Stadt Aschaffenburg an. Nach dem Festmachen an der Liegestelle und einem gemütlichen Frühstück unternehmen Sie einen Rundgang durch die schöne Altstadt. Sie besuchen die alles überragende Stiftskirche St. Peter und Alexander, die älteste Kirche der Stadt mit romanischem Kreuzgang und der Maria Schnee Kapelle. Nach dem Mittagessen besuchen Sie das Schloss Johannisburg, einen der bedeutendsten und schönsten Renaissancebauten Deutschlands mit Schlosskapelle, Staatsgemäldegalerie mit Werken von Lucas Cranach d. Ä. und dem Schlossmuseum
der Stadt Aschaffenburg mit Werken von Ernst Ludwig Kirchner und Christian Schad. Am Abend legt das Schiff ab und fährt auf dem Main wieder in Richtung Rhein.

6. Tag: 28.12.2019
Morgens Ankunft in Mainz. Ausschiffung nach dem Frühstück und individuelle Heimreise.

Leistungen

Mindestteilnehmerzahl: 50 Personen; siehe § 7 unserer Reisebedingungen

  • Vollpension an Bord der „Swiss Pearl“ sowie je nach Tagesprogramm Vormittagsbouillon, Kaffee/Tee und Kuchen am Nachmittag, Empfangs- und Abschiedscocktail und festliches 5-Gang Weihnachtsdinner
  • Reiseleitung und geistliche Betreuung
  • Ausflugsprogramm laut Beschreibung inkl. aller Eintrittsgelder
  • Sämtliche Hafen- und Schleusengebühren
  • Trinkgeldpauschale für örtliche Busfahrer und etwaige örtliche Führer

Im Preis nicht enthaltene Leistungen

  • Anreise nach Düsseldorf und Rückreise von Mainz
  • Trinkgelder an Bord (empfehlenswert sind € 6,- bis € 8,-pro Tag und Person)
  • Kosten für Getränke und persönliche Aufwendungen
  • Reiseversicherungen
  • Wir empfehlen dringend den Abschluss eines Versicherungspaketes (Angebote der MDT). Buchungswunsch bitte auf dem Anmeldeformular ankreuzen.

Angebote der MDT (PDF 392 KB)

Zusatzinfos

Einreisebestimmungen

Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Wichtige Hinweise

Programmänderungen aus technischen Gründen möglich. Fahrplanänderungen des Schiffes bleiben vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern. Dies gilt auch bei etwaigen Schiffsdefekten.
Die Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Wir beraten Sie gerne!

Download

Folgende Dokumente stehen hier zum Download für Sie bereit:
Reiseverlauf/-preise mit Kabinenplan der Flusskreuzfahrt ′Besinnliche Weihnachten auf dem Schiff′ (PDF 1,89 MB)
Anmeldeformular zur ′Besinnlichen Weihnachtskreuzfahrt′ mit aktuellen Reisebedingungen (PDF 236 KB)


Termine    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos