Sultanat zwischen Tradition und Moderne, mit William Abu Dayyeh-Köhne, Oldenburg

Termine    Auf einen Blick    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos

OMAN

Zubuchung bei einer Sondergruppe (z. B. Gemeinde)

Unter der Leitung von Herrn William Abu Dayyeh-Köhne, Oldenburg, veranstaltet Biblische Reisen diese Studienreise in den Oman an, bei der noch Plätze frei sind. Biblische Reisen übernimmt bei dieser Reise die Organisation des logistischen Bereichs. Für die inhaltliche Gestaltung der Reise ist der Gruppenverantwortliche, Herr William Abu Dayywh-Köhne. Sollten Sie Fragen dazu haben, setzen Sie sich bitte mit ihm in Verbindung. Die Kontaktdetails finden Sie weiter unten.

Anfragen und Beratung bitte an:

Herr
William Abu Dayyeh-Köhne
Unter den Linfden 25
26129 Oldenburg
Tel.: +49 441 73122
E-Mail e438

Anmeldeschluss: 09.07.2021

Omanis beherrschten einst weite Teile Ostafrikas. Die Islamisierung Südostasiens ist ohne omanische Seefahrer und Kaufleute nicht vorstellbar. Spätestens seit dem 3. Jahrtausend v. Chr. fuhren omanische Seeleute nach Indien. Der Oman ist heute eines der fortschrittlichsten arabischen Länder und politisch stabil.

Wir werden während der Reise Vielfältiges besichtigen: Museen, Ausgrabungen, Befestigungsanlagen, alte Friedhöfe, Ruinen früherer Wohnsiedlungen und historische Hafenanlagen, Märkte mit ihrer Vielfalt exotischer Früchte, Gewürzen und Schmuck. So lernen wir die wechselvollen Geschichtsepochen des Omans kennen, die bis heute die Kultur und das gesellschaftliche Leben des Landes bestimmen.
Die Reise beginnt an der Nordostküste mit der Hauptstadt Muskat, führt durch die ursprüngliche Landschaft des Hajargebirges mit seinen bis zu 3000 Meter hohen Gipfeln, durch Wadis und Oasen in die Wüste (Übernachtung in einem Camp). Ein arabisches Sprichwort lautet: „Allah hat aus der Wüste alles Überflüssige entfernt, damit wir Menschen, das wahre Wesen der Dinge erkennen können. Das ist das Geschenk der Wüste.“
Die Reise setzt sich dann in den subtropischen Süden am Golf von Aden fort.
Vor allem dort ist der Oman bekannt für seinen Weihrauch und kostbare Düfte, die überall in den Souks angeboten werden - so auch Amouage, das kostbarste Parfum der Welt.


Folgende Dokumente stehen hier zum Download für Sie bereit: Oman-Reise ′Sultanat zwischen Tradition und Moderne′ (PDF 900 KB)

Termine

Reisenr.Termine
OM1G000116.10.21 – 25.10.21

Auf einen Blick

Reiseverlauf

Leistungen

Mindestteilnehmerzahl: 21 Personen; siehe § 7 unserer Reisebedingungen

Zusatzinfos


Termine    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos