Zubuchertour: Leserreise mit der Kirchenzeitung in die Osttürkei

Termine    Auf einen Blick    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos

NORDOST-TÜRKEI

Zubuchung bei einer Sondergruppe (z. B. Gemeinde)

Unter der Leitung von Chefredakteur Pastor Tilman Baier, Schwerin, veranstaltet Biblische Reisen diese Rundreise in die Türkei, bei der noch Plätze frei sind. Biblische Reisen übernimmt bei dieser Reise die Organisation des logistischen Bereichs. Für die inhaltliche Gestaltung der Reise ist der Gruppenverantwortliche, Chefredakteur Pastor Tilman Baier, verantwortlich. Sollten Sie Fragen dazu haben, setzen Sie sich bitte mit ihm in Verbindung. Die Kontaktdetails finden Sie weiter unten.

Anfragen und Beratung bitte an:

Leserreisen
Michaela Jestrimiski
Kirchenzeitung MV/Evangelische Zeitung
Schliemannstr. 12a, 19055 Schwerin
Tel.: 0385/302080
E-Mail: e311

Weitgehend abseits der eingefahrenen Gleise des Tourismus begeben wir uns auf die Spuren der Hetiter, Urartäer, Armenier und Seldschuken im nordöstlichen Teil der Türkei. Ursprüngliche Landschaften und bedeutende Klöster bilden den Rahmen für eine eher selten angebotene Reise in einer Gegend, die vom Massentourismus verschont geblieben ist. Als Wiege verschiedener Zivilisationen steht der Ararat mit seiner Pracht wie ein stiller Beobachter entscheidender Siege und Niederlagen bedeutender Imperien, wie ein Beschützer der Vermischung östlicher und westlicher Kulturen, deren Spuren heute noch zahlreich zu sehen sind.

Termine

Reisenr.Termine
TR8G000724.09.18 – 01.10.18

Ihre Anfragen bearbeitet...

Frau Nicola Walter (Tel. 0711 6192522)

Frau Nicola Walter
(Tel. 0711 6192522)

Um eine E-Mail zu senden, klicken Sie bitte auf das Bild.

Auf einen Blick

Reiseverlauf

1. Tag: Montag, 24.09.2018
Aufbruch und Ankommen
Turkish Airlines-Flug von Bremen via Istanbul nach Trabzon, dem antiken Trapezunt, einstige Hauptstadt des Königreiches Pontus an der Schwarzmeerküste: Hotelbezug für zwei Nächte.

2. Tag: Dienstag, 25.09.2018
Kloster am Schwarzen Berg
Ausflug über Maçka zum 1300 m hoch in einer Felswand gelegenen Sumela-Kloster, dem Kloster der Heiligen Maria vom Schwarzen Berg (ca. 45-minütiger Aufstieg), das um eine Marienikone des Evangelisten Lukas entstanden sein soll. Zurück in Trabzon: Gang vom Atatürk-Platz zur Kücük Ayvasil Kilise, dem ältesten christlichen Gebäude der Stadt, über die byzantinische Zitadelle mit den berühmten Stadtmauern und der Fatih-Moschee zur Gülbahar Hatun-Moschee (1507) mit der Grabtürbe der komnenischen Prinzessin Maria di Livera. Weiter zur Hagia Sophia Kirche (1204) mit sehr gut erhaltenen Fresken. Zurück durch den „Bedesten“, dem Basarviertel mit osmanisch geprägten Gassen und Höfen, zum Besuch des Museums in einem prächtigen Herrenhaus des 19. Jh.

3. Tag: Mittwoch, 26.09.2018
Bei den Seldschuken
Fahrt nach Erzurum: Besichtigung bedeutender Baudenkmäler aus seldschukischer Zeit (12./13. Jh): Cifte Minare Medrese, Grabtürben Üc Kümbetler, Zitadelle mit Uhrenturm der Königin Victoria, Lala Pascha Cami, Yakutiye Medrese (mit ethnographischem Museum). Hotelbezug für eine Nacht.

4. Tag: Donnerstag, 27.09.2018
Einstige Hauptstadt Armeniens
Fahrt vorbei an Kars nach Ani, der einstigen Hauptstadt Armeniens: Besuch der imposanten Stadtanlage mit ihren Stadtmauern und zahlreichen Kirchenruinen. Hotelbezug in Kars für eine Nacht.

5. Tag: Freitag, 28.09.2018
Bergfestung und Großer Ararat
Kars: Blick von der Zitadelle und Besichtigung der armenischen Apostelkirche (10. Jh), der heutigen Kümbet Cami: Dann Fahrt über Tuzluca und vorbei am Großen Ararat zur Bergfestung Ishak Pascha Sarayi aus dem 18. Jh., das „Neuschwanstein des Ostens“. Weiterfahrt mit Halt bei den Wasserfällen von Muradiye nach Van und Hotelbezug für drei Nächte.

6. Tag: Samstag, 29.09.2018
Im Reich der Urartäer
Aufstieg auf den Burgberg von Tuspa, der ehemaligen Hauptstadt von Urartu mit den königlichen Grabkammern. Von hier erstreckte sich um 1000 v. Chr. das Reich der Urartäer bis zum Urmiasee. Gang durch das Stadtgebiet von Alt-Van. Dann Fahrt zur urartäischen Siedlung Cavustepe und zur Festung Hosap.

7. Tag: Sonntag, 30.09.2018
Besuch auf der Klosterinsel
Bootsfahrt zu der im Süden des Van-Sees gelegenen kleinen, geschichtlich aber bedeutenden Insel Ahtamar: Besichtigung der Klosterkirche von hl. Kreuz, welche König Gagik 921 errichten ließ. Rückfahrt nach Van: Besuch im Museum mit urartäischen Funden; Spaziergang durch die Stadt und Besuch des Bazars.

8. Tag: Montag, 01.10.2018
Abschied und Heimreise
Fahrt zum Flughafen Van: Rückflug via Istanbul nach Bremen.

Leistungen

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen; siehe § 9.2. unserer Reisebedingungen

  • Reisepreis (pro Person) € 1.195,- bei Unterbringung im Doppelzimmer.
  • Auskunft zur Buchungssituation erteilt Ihnen Ihr Gruppenverantwortlicher. Alle Zahlungen sind gemäß den gesetzlichen Bestimmungen gegen Veranstalterinsolvenz abgesichert. Den Sicherungsschein von tourVers bewahrt Ihr/e Gruppenverantwortliche/r treuhänderisch für die Gesamtgruppe auf.
  • Turkish Airlines-Flug in der Economyklasse von Bremen via Istanbul nach Trabzon und zurück
  • Transfers vom Flughafen zum Hotel und zurück
  • Doppelzimmer in Gästehäusern oder Hotels der Mittelklasse
  • Halbpension
  • 8-tägige Rundreise laut Programm
  • Deutschsprachige und landeskundige Reiseleitung
  • alle Eintrittsgelder laut Programm
  • alle Flughafen-/Sicherheitsgebühren
  • Reisetasche oder Rucksack im Handgepäckformat
  • 1 Liederbuch für unterwegs

Im Preis nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Rückreise zum/vom Flughafen Bremen. Gerne buchen wir für Sie unsere äußerst preisgünstigen RIT-Bahnfahrtkarten, die nur in Verbindung mit einer Pauschalreise buchbar sind.
  • Ausgaben persönlicher Art
  • Trinkgelder für das Hotelpersonal, die örtliche Reiseleitung und den Busfahrer (ca. 60,- € pro Teilnehmer)
  • Getränke während der Mahlzeiten, zusätzliche Mahlzeiten
  • Spenden/Honorare für Begegnungen (ca. 80,- € pro Teilnehmer)
  • Eintritte an den Tagen ohne Programm
  • Zur Ergänzung Ihrer individuellen Absicherung raten wir Ihnen dringend zum Abschluss einer Reiserücktrittskosten-/Reiseabbruchversicherung sowie einer Reisekrankenversicherung, die auch Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit deckt. Wir empfehlen die Angebote der MDT.

RIT-Bahnfahrkarten (PDF 184 KB)
Angebote der MDT (PDF 168 KB)

Zusatzleistungen:

Einzelzimmerzuschlag 185,-

Zusatzinfos

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen einen mindestens noch 6 Monate über den Aufenthalt gültigen Reisepass!

Wichtige Hinweise

Programmänderungen aus technischen Gründen möglich.

AGBs und Anmeldung

Für alle Reisen gelten unsere aktuellen Reisebedingungen. Beachten Sie dort bitte auch die Zusatzbedingungen für Reisen geschlossener Gruppen (Punkt 12).
Unser Anmeldeformular ist als druckfähige Version verfügbar. Senden Sie es bitte per Post an die unten genannte Adresse.
AGBS inkl. Zusatzbedingungen
Anmeldeformular

Download

Hier können Sie das Programm dieser Leserreise mit der Kirchenzeitung in die Osttürkei herunterladen.
Leserreise mit der Kirchenzeitung in die Osttürkei


Termine    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos