Winterzauber und Nordlichter

Termine    Auf einen Blick    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos

Finnland-Norwegen-Schweden

Studienreise

Lappland im Winter: Eine fast menschenleere, wald- und schneereiche Region. Die nahezu unberührte Wildnis und die enge Verbundenheit der Samen mit ihr sind legendär. Das Polarlicht, die Aurora Borealis, in klarer Winternacht zu sehen, ist ein unvergessliches Erlebnis - also Winterjacke nicht vergessen! Die Vorfahren der Samen sahen im Nordlicht etwas Mystisches, ja Göttliches. Unser vielseitiges Programm lässt auch Zeit für individuelle Erlebnisse.

Termine

Reisenr.TerminePreisVerfügbarkeit
FI9K040117.03.19 – 24.03.19 2.550,- Buchen 
  Peter Simon

Ihre Anfragen bearbeitet...

Frau Jasmin Hogl (Tel. 0711 6192558)

Frau Jasmin Hogl
(Tel. 0711 6192558)

Um eine E-Mail zu senden, klicken Sie bitte auf das Bild.

Auf einen Blick

  • Kultur und Geschichte der Samen
  • Beobachtung der Polarlichter
  • Optionale Aktivitäten
  • Lokale, kulinarische Spezialitäten

Reiseverlauf

1. Tag: Auf nach Lappland!
Linienflug über Helsinki nach Rovaniemi, der Hauptstadt Finnisch-Lapplands: Hotelbezug für eine Nacht.

2. Tag: Weihnachtsmann und Goldgräber
Fahrt zum Polarkreis, wo Sie im "Weihnachtsmanndorf" den Weihnachtsmann in seiner Werkstatt besuchen. Danach geht’s auf der Eismeerstraße gen Norden zum Goldgräberdorf Tankavaara: Kaffeepause und Besuch im Goldmuseum, ein wunderschön gestaltetes Museum mit viel Geschichte rund ums Gold! Weiter nach Kakslauttanen: Besuch der Eisgallerie, wo auch ein warmes Getränk serviert wird. Anschießend Fahrt nach Saariselkä, ein Dorf in einem Fjällgebiet beim Urho Kekkonen Nationalpark im Herzen Lapplands: Hotelbezug für eine Nacht; Abendessen in einer lappischen Kota. (ca. 265 km)

3. Tag: Im Land der Samen
Das Naturkundemuseum Siida in Inari gibt Einblick in die samische Kultur und Geschichte. Anschließend überqueren Sie die norwegische Grenze und fahren zur samischen „Hauptstadt“ Karasjok mit seinem Kultur- und Themenpark Sápmi, der auf unterhaltsame und anschauliche Weise die Kultur der Samen, ihre Traditionen, ihre Religion und ihre Mythen zeigt. Zum Mittag genießen Sie samische Spezialitäten in einer Goathi (Torfhütte). Wenn es die Zeit erlaubt, besuchen Sie im Anschluss an das Mittagessen das „Samediggi“, das samische Parlament, dessen Außenwände mit breiten Bohlen sibirischer Lärche verkleidet sind. Die letzte Tagesetappe führt nach Alta, der „Stadt der Nordlichter“ und größten Stadt in der nördlichsten Provinz Norwegens mit eher mildem Klima im ansonsten kalten Norden. Nur an wenigen Orten der Welt erlebt man das Nordlicht intensiver als hier. Hotelbezug für eine Nacht. (ca. 395 km)

4. Tag: Arktische Fjorde
Südlich von Alta besuchen Sie zunächst das interessante Alta-Museum. Weiter geht’s durch herrliche Landschaft und mit Fähren über den Lyngen- und den Ulls-Ffjord nach Tromsø: Hotelbezug für zwei Nächte. (ca.310 km)

5. Tag: Nordlichtstadt Tromsø
Tromsø: Besuch des interessanten Polarmuseum am Hafen mit Ausstellungen über die Polarexpeditionen des 19. Jh. und der schönen Eismeerkathedrale. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug zu einer Huskyfarm außerhalb der Stadt: Hier werden Sie über die Zucht von Huskys informiert und wärmen sich bei Kaffee und Kuchen am offenen Feuer. Möglichkeit einer Tour (optional, ca. € 250,00) mit einem Huskyschlitten.

6. Tag: Durch den Abisko Nationalpark nach Kiruna
Fahrt nach Süden zur schwedischen Grenze („Riksgränsen“). Hier beginnt der Abisko Nationalpark. Hotelbezug im schwedischen Kiruna für eine Nacht. Kiruna ist die nördlichste Stadt Schwedens und bekannt für ihre Erzvorkommen. (ca. 430 km)

7. Tag: Lappland aktiv
Heute fahren Sie durch endlose, schneebedeckte Wälder zurück zur finnischen Grenze und weiter nach Rovaniemi, wo Sie das interessante Arktikum-Museum besuchen, das einen sehr guten Überblick in die Kultur der Samen, ihren arktischen Lebensraum und in das Phänomen Nordlicht vermittelt. Hotelbezug für eine Nacht. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Möglichkeit einer Rentier-Safari (optional, ca. € 170,-). (ca. 340 km)

8. Tag: Abschied und Heimreise
Transfer zum Flughafen Rovaniemi, wo es dann heißt Abschied zu nehmen. Rückflug nach Deutschland.

Leistungen

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen; siehe § 7 unserer Reisebedingungen

  • Linienflug mit Finnair ab/bis Frankfurt/M. über Helsinki nach Rovaniemi und zurück (andere Abflughäfen s.u.)
  • Transfers, Rundfahrten und Ausflüge in landestypischen Reisebussen
  • Doppelzimmer in guten Mittelklassehotels der finnischen, norwegischen und schwedischen 3-4-Sterne-Kategorie
  • Halbpension
  • Fachlich qualifizierte BiR-Reiseleitung
  • Alle Eintrittsgelder
  • Flughafen-/Sicherheitsgebühren
  • Trinkgeldpauschale
  • Reiseführer oder Reiseliteratur
  • Wahlweise ein Bücherscheck im Wert von 10,00 € oder ein praktischer Reiseartikel (nach unserer Wahl und Verfügbarkeit)

Im Preis nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise zum/von Flughafen. Gerne buchen wir für Sie unsere äußerst preisgünstigen RIT-Bahnfahrtkarten, die nur in Verbindung mit einer Pauschalreise buchbar sind.
  • Zur Ergänzung Ihrer individuellen Absicherung raten wir Ihnen dringend zum Abschluss einer Reiserücktrittskosten-/Reiseabbruchversicherung sowie einer Reisekrankenversicherung, die auch Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit deckt. Wir empfehlen die Angebote der MDT.

RIT-Bahnfahrtkarten (PDF 160 KB)
Angebote der MDT (PDF 180 KB)

Zusatzleistungen:

Einzelzimmerzuschlag 285,-

Zusatzinfos

Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Personalausweis oder Reisepass erforderlich!
Offiziell sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Andere Abflugorte

Flüge bzw. Anschlussflüge ab anderen deutschen Flughäfen sind auf Anfrage möglich (vorbehaltlich Verfügbarkeit)!

Anmerkungen

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen weisen wir darauf hin, dass die angebotenen Reisen im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet sind. Auf Ausnahmen wird bei den entsprechenden Reisen hingewiesen.

Download

Folgende Dokumente stehen hier zum Download für Sie bereit:
Studienreise Finnland - Norwegen - Schweden: ′Lappland Winterzauber und Nordlichter (PDF 372 KB)


Termine    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos