Weihnachts- und Neujahrsgrüße 2017/2018

Das Biblische Reisen-Team wünscht Ihnen

ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2018!

"…und sie gebar ihren Sohn, den Erstgeborenen. Sie wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe…" (Lukas 2,7)

Stall und Futterkrippe sind eigentlich keine angemessene Umgebung für einen "Retter" und "Messias". Und doch glauben Christen seit 2000 Jahren, dass sich das Göttliche in einem ganz normalen Kind zeigt, sich die Menschwerdung Gottes in der Geburt des göttlichen Kindes ereignete. Die Krippe erinnert uns aber auch daran, dass Kinder vielerorts in äußerst prekären Verhältnissen aufwachsen. Ganz gleich, wohin Sie mit Biblische Reisen gereist sind bzw. reisen wollen, oder auf welche Weise Sie mit uns verbunden sind: Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung! Für das Team von Biblische Reisen

Thomas Maier
Theologischer Leiter

Rüdiger Tramsen
Geschäftsführer