Corona - Aktuelle Lage zu unseren Reisen

Sicher reisen in unruhigen Zeiten

Liebe Gäste, Freundinnen und Freunde unseres Reisedienstes!

Ein neuartiges Virus hat die Welt, wie wir sie kennen, nachhaltig verändert. Sie und wir alle verfolgen das Tagesgeschehen und die Entwicklungen rund um den Globus.

Seit über 58 Jahren öffnen wir unseren Reisegästen die Welt der Bibel und der Religionen und legen dabei großen Wert auf Begegnungen und spirituelle Erlebnisse. Aber die aktuellen Umbrüche treffen auch uns als Reisedienst und Sie als unsere Gäste ganz direkt!

Im Zuge der internationalen Anstrengungen, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen haben auch wir zahlreiche Reisen abbrechen und absagen müssen – und Sie, unsere Reisegäste müssen auf schöne Erlebnisse und Begegnungen verzichten. Das Wichtigste dabei ist: alle Gäste unserer Reisen, die Anfang/Mitte März noch unterwegs waren, sind gut zurückgekehrt.

Aufgrund der aktuellen Lage und der Einschätzung des Auswärtigen Amtes sagen wir alle Reisen mit Reisebeginn bis einschließlich 14.06.2020 ab. Über die Absage darauf folgender Termine entscheiden wir anhand der weiteren Entwicklungen und behördlichen Bestimmungen. Selbstverständlich werden wir Schritt für Schritt die betroffenen Kundinnen und Kunden informieren. Dabei bitten wir um Ihr Verständnis, dass dies chronologisch geschieht. Gerne bieten wir Ihnen Umbuchungsmöglichkeiten für Reisen später im Jahr, oder, wo bereits möglich, für das Jahr 2021 an.

Für bereits gebuchte Reisen nach dem oben genannten Stichtag besteht derzeit kein Rechtsanspruch auf kostenlose Umbuchung oder Stornierung. Wir empfehlen Ihnen, bis zur Absage durch uns abzuwarten. Ansonsten verweisen wir auf unsere Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen entsprechend unserer Allgemeinen Reisebedingungen.

Wir mussten – wie tausende andere Firmen auch – Kurzarbeit beantragen und außerdem viele Arbeitsplätze ins Homeoffice verlegen. Die Technik macht es aber möglich, dass Sie uns, bei eingeschränkten Geschäftszeiten, unter den bekannten Durchwahlen und persönlichen Email-Adressen erreichen.

Bei allen Fragen rund um Ihre Reise stehen wir ab sofort unter 0711-6 19 25 0 von Montag bis Donnerstag von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr zur Verfügung. Anfragen, die uns via Mail an die Ihnen bekannte Adresse oder an e301 erreichen, werden an diesen Arbeitstagen innerhalb von 24 Stunden beantwortet.

Unsere Entscheidungen sind gesteuert durch die Anweisungen der Behörden, die Entwicklung in Deutschland und in unseren Besuchsländern. Mit unseren Partnern vor Ort sind wir weiterhin im ständigen Austausch und werden, sobald es möglich ist, Ihnen schnellstens und in gewohnter Verlässlichkeit ermöglichen, wieder Kulturen zu erleben und Menschen zu begegnen!

Bei allem, was gerade um uns herum geschieht, ist das Gebot der Nächstenliebe besonders wichtig. Dazu Dankbarkeit für das Erlebte und Hoffnung für die Zukunft. Von diesen Gedanken sollten wir uns leiten lassen.

Und wann immer Sie bereit für neue Entdeckungen sind – wir sind für Sie da.

Bleiben Sie gesund!

Rüdiger Tramsen
Geschäftsführer

(29.04.2020)